Auch Monitore können Updates kriegen

Jede*r kennt sie, und alle haben eine Meinung dazu: Updates.

Updates für Programme und Betriebssysteme. Manche stehen dem negativ gegenüber. Sie rauben euch die Zeit, halten euch davon ab, den Rechner so zu nutzen, wie ihr möchtet, und das Hochfahren dauert ungewohnt lange. Auf der anderen Seite sind Updates für euer PC überlebenswichtig. Denn Updates verbessern nicht nur vorherige Funktionen oder bieten neue Features an. Sie beheben vor allem bestehende Probleme und schließen große Sicherheitslücken. Updates kosten zwar kurzfristig Nerven und Zeit, sorgen aber für eine langfristige Sicherheit und Zufriedenheit. Sonst würden wir wohl alle 2-3 Jahre einen neuen Computer brauchen.


Aber nicht nur Computer und Handys bekommen Updates. Sogar Monitore mit einem USB-Anschluss bekommen Updates. Diese Updates beheben kleinere Probleme in den Menüs, oder bei der Ansteuerung der Bildpunkte, um so ein bestmögliches Bild zu liefern. Zudem verbessert es vorhandene Funktionen. - Texte und Bilder werden schärfer dargestellt - Reaktionszeit wird verbessert - Das Menü wird übersichtlicher - … Updates für Monitore installieren sich leider nicht automatisch. Der Hersteller stellen benötigte Software und Firmware auf ihrer Homepage kostenfrei zur Verfügung. Meistens gibt es auch eine kleine Beschreibung zur Nutzung der Software. Manchmal aber eben nicht, und dann kann es zu größeren Problemen führen. Denn die falsche Nutzung kann den Bildschirm im schlimmsten Fall unbrauchbar machen. Hier ein paar Tipps, damit euer Monitor weiterhin mit euch zusammenwächst


- Verbinde das USB-Kabel direkt zwischen Monitor und Computer (keine DockingStation)

- Trenne alle anderen Videokabel vom Monitor

- Trenne alle anderen Monitore vom Computer

- Zieh das USB-Kabel niemals während des Vorgangs heraus

- Schalte weder PC noch Monitor während des Vorgangs aus

- Aktualisiere ein Monitor nach dem anderen, sonst sind die Monitore verwirrt.


Wenn ihr diesen Post hilfreich findet, zeigt uns dies mit einem Like/Herz


#DigitalForGermany #WasteNoEarth

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen