top of page

Garantie oder Gewährleistung: Der Unterschied erklärt

In der Welt des elektronischen Handels spielt die Gewährleistung eine zentrale Rolle für den Schutz der Verbraucher. Einblick in die gesetzlichen Regelungen zeigt, dass Computerfachgeschäfte wie unseres dazu verpflichtet sind, laut §§ 437, 438 BGB eine Gewährleistung von einem Jahr auf verkaufte Produkte zu gewähren. Diese gesetzliche Absicherung gilt in vielen Ländern wie Österreich, den Niederlanden und weiteren. Auch in Deutschland ist sie geltend, und verlangt vom Verkäufer, sicherzustellen, dass die verkauften Produkte zum Zeitpunkt des Verkaufs frei von Mängeln sind.


Die Gewährleistung tritt in Kraft, wenn innerhalb eines bestimmten Zeitraums nach dem Kauf Mängel auftreten. Käufer haben das Recht, Ansprüche geltend zu machen, wenn Mängel bereits zum Zeitpunkt des Verkaufs vorhanden waren oder sich kurz danach zeigen. Die genauen Regelungen variieren je nach Land, decken jedoch im Allgemeinen Mängel ab, die die Nutzung des Produkts beeinträchtigen. Typische gewährleistungspflichtige Mängel sind beispielsweiße:

Herstellungsfehler,

Materialfehler

fehlerhafte Montage oder Installation sein.


Wichtig ist zu beachten, dass normale Abnutzung und unsachgemäße Handhabung in der Regel nicht unter die Gewährleistung fallen.


Ordner auf dem Tisch mit Beschriftung Garantie und Gewährleistung

Garantie:

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Garantie, die im Gegensatz zur Gewährleistung eine freiwillige Zusage des Herstellers oder Händlers darstellt. Anders als die gesetzliche Gewährleistung ist die Garantie nicht verpflichtend, sondern wird als zusätzlicher Service vom Geschäft angeboten. Die Bedingungen und Dauer der Garantie können von Produkt zu Produkt und von Unternehmen zu Unternehmen variieren, was Verbraucher bei ihren Kaufentscheidungen berücksichtigen sollten.



Fazit: Ihr Vertrauen, Unsere Verpflichtung

In der komplexen Welt der Elektronik ist Vertrauen unerlässlich. Als Ihr verlässlicher Partner im Computerfachgeschäft nehmen wir die Verantwortung für Ihre Zufriedenheit ernst. Die gesetzliche Gewährleistung, die wir auf unsere Produkte gewähren, ist mehr als nur eine rechtliche Verpflichtung – sie ist ein Versprechen an Sie.


Wenn Mängel auftreten, stehen wir an Ihrer Seite. Herstellungsfehler, Materialmängel oder unzureichende Montage – wir lassen Sie nicht allein. Unsere Gewährleistungspflicht sichert Ihre Rechte, damit Sie unbesorgt die Welt der Technologie erkunden können.


Wir hoffen, dass Ihnen dieser Einblick in die Gewährleistungs- und Garantieregelungen hilfreich war. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Vertrauen Sie auf unsere Fachkompetenz, wenn es um hochwertige Produkte und umfassenden Service geht.

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Jemke Solutions Team

40 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page